Capgemini schließt globales Value-added-Reseller-Abkommen mit SAP®

| Pressemitteilungen
Vertrag vereinfacht die Lieferung von Lösungen und Dienstleistungen rund um Produkte der SAP SE
Wien, 7. Mai 2015 – Das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Capgemini erweitert seine langjährige strategische Partnerschaft mit der SAP SE um ein weltweites Value-added Reseller (VAR) Abkommen. In dieser Kombination ist es Capgemini möglich, seinen Kunden gegenüber als singulärer Kontakt aufzutreten und alle Produkte der SAP sowie ergänzende Dienstleistungen aus einer Hand anzubieten. Capgemini zählt damit zu den wenigen ausgewählten Partnern der SAP im globalen VAR-Programm. Dieses stellt besondere Bedingungen an die Dienstleister, darunter eine weltweite Marktabdeckung, besondere Fähigkeiten sowie bestimmte Umsatzziele.

Capgemini erhält durch das Abkommen die Erlaubnis, Lösungen der SAP an Unternehmen jeglicher Größe und überall weiterzuverkaufen. Dazu gehören auch die Path-Lösungen von Capgemini, die eine qualifizierte SAP Business All-in-one Partner-Lösung und vorgebaut sowie vorkonfiguriert für acht verschiede Branchen sind. Hierzu zählen beispielsweise CPGPath für die Konsumgüterbranche oder UtilityPath für Strom- und Gas Versorger – beides Lösungen, die zum sogenannten Ready2Series Katalog von Capgemini-eigenem Intellectual Property gehören.

"Aufgrund der führenden Marktposition von Capgemini in Österreich für SAP Roll-outs im gehobenen Mittelstand sowie unserer Position bei SAP HANA Transformationen entwickeln wir maßgeschneiderte Business-Anwendungen, die unterschiedlichsten unternehmerischen Anforderungen gerecht werden und sich positiv auf Ihre Geschäftsprozesse auswirken. Die gestärkte Partnerschaft mit SAP ist dabei auch für Österreich von allerhöchster Relevanz", sagt Klaus Schmid, Vorstandsvorsitzender bei Capgemini in Österreich.

“Capgemini zählt aufgrund der Breite und Tiefe seines Angebots an Services sowie seinem Fokus auf Innovation und Digital Transformation zu den führenden Anbietern auf dem Gebiet der SAP-Dienstleistungen. Capgemini hat eine umfangreiche Bibliothek an vorgebautem Intellectual Property einschließlich SAP-zertifizierten und branchenspezifischen Lösungen (z.B. OnePath). Capgemini hat ebenfalls starke Lösungen, um SAP ‘as-a-Service’ zu betreiben, darunter die Cloud Plattform ‘COMPLETE’“, schreibt Liz Herbert von Forrester Research Inc. am 29. Januar 2014 in “The Forrester Wave™: SAP Services Providers, Q1 2014”.
       
Capgemini beschäftigt über 16.000 Mitarbeiter mit Expertise in SAP-Lösungen, davon rund 40 Prozent in weltweiten Lieferzentren, die mehr als 1.300 Kunden auf de ganzen Welt bedienen. Die Dienstleistungen von Capgemini rund um Produkte der SAP decken alle großen Branchen ab, darunter Konsumgüter und Handel, Energie und Versorger, Maschinenbau, der Öffentliche Sektor, sowie die Finanzdienstleisterbranche. Capgemini und SAP haben eine langjährige erfolgreiche Geschäftsbeziehung, was sich unter anderem in zahlreichen Auszeichnungen wie dem 2015 Pinnacle Award als Transformation Partner des Jahres niederschlägt oder der Auszeichnung als Hana Adoption Partner des Jahres 2014.

Gekürzte und übersetzte Fassung der Originalmeldung unter https://www.capgemini.com/news/capgemini-signs-global-var-agreement-with-sap-expanding-partnership-to-provide-broad-range-of

Über Capgemini
Mit mehr als 145.000 Mitarbeitern in über 40 Ländern ist Capgemini einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing-Dienstleistungen. Im Jahr 2014 betrug der Umsatz der Capgemini-Gruppe 10,573 Milliarden Euro. Gemeinsam mit seinen Kunden erstellt Capgemini Geschäfts- wie auch Technologielösungen, die passgenau auf die individuellen Anforderungen zugeschnitten sind. Auf der Grundlage seines weltweiten Liefermodells Rightshore® zeichnet sich Capgemini als multinationale Organisation durch seine besondere Art der Zusammenarbeit aus – die Collaborative Business Experience™.

Rightshore® ist eine eingetragene Marke von Capgemini

The Ready2Series ist eine Gruppe von innovativen, erprobten und vorgeprüften Produkten, deren schnelle, kostenbewusste sowie risikoarme Implementierung Capgemini gewährleistet.

   
SAP, SAP HANA und andere Produkte sowie Dienstleistungen der SAP die hier erwähnt sind, als auch deren zugehörige Logos sind Marken oder registrierte Marken der SAP SE (oder der SAP verbundener Unternehmen) in Deutschland und anderen Ländern. Mehr Informationen dazu unter http://www.sap.com/corporate-en/legal/copyright/index.epx

Alle anderen erwähnten Produkte und Dienstleistungsbezeichnungen sind Marken ihrer jeweiligen Anbieter.