Risk Management & Compliance


Weltweit arbeiten Risikomanager daran, die unterschiedlichen Risikoportfolio besser zu managen, versteckte Gefahren vorherzusagen und den Einfluss von Risiken und Interdependenzen mit Dritten zu steuern. Die Fähigkeit, die Risikolücke im gesamten Unternehmen zu überbrücken, wird schnell zur wichtigsten Notwendigkeit für die heutigen Finanzdienstleistungsinstitute.

Neue Ära der Risiken erfordert ein Enterprise Risk Management (ERM)

Analystenberichte haben gezeigt, dass Risikofachleute nahezu 10 Milliarden US-Dollar - oder 37 Prozent ihrer gesamten Risikoausgaben – in die Modellierung und Analyse investiert haben. Während der vergangenen wirtschaftlichen Turbulenzen gelang es selbst mit diesen Ausgabendimensionen nur wenigen Organisationen durch die Entwicklung eines unternehmensweiten Risikoansatzes ihr gesamtes Gefahrenpotenzial zu erfassen und die Auswirkungen der Krise auf ihre Organisation oder auf die Aktienpreisbewertungen einzudämmen.

Weitere Lösungen