Business Analyst Insurance (m/w)

Für den weiteren erfolgreichen Ausbau unseres Teams am Standort Wien bieten wir engagierten Damen und Herren den Einstieg als Business Analyst für den Bereich Insurance (m/w).
    
Mit mehr als 190.000 Mitarbeitern ist Capgemini in über 40 Ländern vertreten und feiert 2017 sein 50-jähriges Firmenjubiläum. Als einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services sowie Outsourcing-Dienstleistungen erzielte die Gruppe 2016 einen Umsatz von 12,5 Milliarden Euro. Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Capgemini Geschäfts-, Technologie- sowie Digitallösungen, die auf die individuellen Kundenanforderungen zugeschnitten sind. Damit sollen Innovationen ermöglicht sowie die Wettbewerbsfähigkeit gestärkt werden. Als multinationale Organisation und mit seinem weltweiten Liefermodell Rightshore® zeichnet sich Capgemini durch seine besondere Art der Zusammenarbeit aus – die Collaborative Business ExperienceTM.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Projekten in den Fachbereichen
  • Prozessmanagement (Prozesserhebung, -modellierung, -optimierung, -dokumentation)
  • Analyse, Dokumentation und Optimierung der Prozesse mit den Fachbereichen
  • Unterstützung der Product Owner durch Verfassen von User Stories und Abnahmekriterien
  • Gewährleistung der Konsistenz zwischen User Stories und definierten Prozessen
  • Unterstützung der Entwicklerteams während der Implementierung der User Stories
  • Begleitung der Umsetzung während der Testphasen

Ihr Profil

  • Detailliertere Kenntnisse in Versicherungsprodukten, zumindest in einem der Bereiche
    • Sachversicherungen Privat
    • Sachversicherungen Gewerbe
    • Lebensversicherung
  • Detaillierte Kenntnisse in zumindest einigen der wesentlichen Versicherungsprozessen, wie
    • Angebotsprozess, Neugeschäft & Policierung
    • Underwriting
    • Schadensabwicklung (Anlage und Abwicklung)
    • Änderungsgeschäft (VN-Wechsel, Eigentumswechsel, Vertragszusammenlegung und -umbuchung, …)
    • Provisionierung
  • Methodische Kenntnisse der Business Analyse
  • Moderationsfähigkeiten
  • Strukturiert und Selbstorganisationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft gemäß unserer 5-4-3-Regel (entspricht ca. 80% Reisetätigkeit)

Ihre Benefits

  • Spannende und hochaktuelle Herausforderungen
  • Persönliche Weiterentwicklung in einem hoch professionellen Umfeld im Bereich der IT-Beratung
  • Vielfältige Karrieremöglichkeiten durch die Arbeit innerhalb eines international erfolgreich tätigen Konzerns

   
Wenn Sie zu einem Unternehmen gehören möchten, in dem das freie Denken nicht nur erlaubt, sondern erwartet wird, kommen Sie zu Capgemini.
   
Unser Unternehmen unterliegt dem „Rahmenkollektivvertrag für Angestellte im Handwerk und Gewerbe in der Dienstleistung in Information und Consulting“. Für die ausgeschriebene Position gilt ein Mindestgehalt von 50.000,00 Euro brutto pro Jahr. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.
     
Wir freuen uns auf Ihre E-Mail-Bewerbung unter karriere.at@capgemini.com !
    
Capgemini Consulting Österreich AG
MMag. Thomas Unterhuber
Millennium Tower, 22. Stock,
Handelskai 94-96, 1200 Wien
Tel.: +43 1 21163 - 8984